Fashion is something barbarous, for it produces innovation without reason and imitation without benefit.
Georges Santayana





Sonntag, 4. April 2010

State of the Art: Mark Weaver







Als kleine Abwechslung zum Osterprogramm hier ein paar tolle Bilder von Mark Weaver. Gefällt mir persönlich wunderbar, so kleine Anklänge an die Bauhausästhetik gemischt mit popkulturellen Einflüssen und nicht nur in der Farbgebung eindeutig retro. Wirkt eigentlich alles sehr simpel, aber ich erwisch mich immer wieder selber dabei, wie ich minutenlang an einem Bild hängenbleibe und mich in den Details verliere...Kann aber auch an meiner momentanen, dem ganzen Ostereier/Hefeteighasen/Lindtglöckchengebimmel geschuldeten Trägheit liegen...

Schon wieder.

Kommentare:

  1. hört sich ganz so an als hättest du ein paar tips, in welche läden ich umbedingt mal reinschauen sollte? ich mag deinen Blog! laney

    AntwortenLöschen
  2. i've been looking for some good art blog, and thanks to you now i've found it =) i totally got inspired!

    http://raita2.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. die bilder sind absolut großartig! <3

    AntwortenLöschen